Surfskate World

Trift 2

25980 Westerland

+4651 3504 750

Fragen zu Surfskateboards

Mo - Fr 10:00 - 17:30

Unsere Bürozeiten

Surfskate on Ice

Surfskate on Ice – Mark the Landlocked Surfer publiziert auf seinem Youtube Surfskate Reviews und Skatefilme. Sehr ambitioniert, qualitativ reicht er da sicher auch an Surfskate Love heran. Wobei von der Planung und Durchführung Surfskate Love leicht die Nase vorne hat. Mark kommentiert Kritiken eher aus dem Off mit einer sonoren unaufgeregten Stimme, während Steve gerne in die Kamera schaut, wenn er seine Kritiken von sich gibt.

 

Was auffällt ist, dass Mark the Landlocked Surfer bis dato noch kein Board „durchfallen“ lassen hat. Ihm bringt alles Spaß – egal ob 100 Euro Declathon Brett oder hochgezüchtete Surfskates von YOW oder Smoothstar. Ob hier durch Provisionszahlungen ein wenig nachgeholfen wird, kann ich nich beurteilen.

Er skatet die Boards relativ hart und wie er mit dem Smoothstar seine Kumpels umgeht, lässt auf einen Streit zwischen Freunden schließen. Da hat er, im Gegensatz zu Steve mit seinem Einsteiger-Kanal, wieder die Nase vorn. Mark scheint der kompetentere weil bessere Skater zu sein. Informativ sind beide. Und wer zwischen den Zeilen lesen kann, der wird sich auch so eine abschließende Meinungen bilden können. Was uns aber tatsächlich umgehauen hat, war der Surfskate on Ice Film. Mark hat eine Konstruktion releast, die ihn auf Kufen über das Eis flitzen lässt. Und wer denkt, man kann auch Eis nicht pumpen, der wird im Video eines bessere belehrt. Wobei  die Geschwindigkeit natürlich überschaubar ist. Und pushen ist natürlich auch nicht möglich. Da er aus Kanada stammt, ist dort bis weit in den April hinein Scnee und Eis, während hier der Frühling schon mal dezent die Fahnen hißt. So bleibt uns dann der November, wenn die Saison rum ist. Dann werden wir uns dem Thema noch mal genauer widmen und vielleicht kriegen wir ja eines dieser Ice-Surfskate-Boards nach Deutschland. Aber schaut selbst.