Surfskate World

Trift 2

25980 Westerland

+4651 3504 750

Fragen zu Surfskateboards

Mo - Fr 10:00 - 17:30

Unsere Bürozeiten

2. Januar 2021 Von surfskate

YOW mit neuem Branding

Seit 2015 sind die Spanier mit YOW am Markt. Bekannt wurde die spanische Skateboardcompany mit ihren Long-Island und Elixir Longboards, die 2014 in Deutschland zu den wohl meist verkauften Brettern gezählt haben dürften. Aber nicht nur mit YOW, Long-Island und Elixir wurden die Basken populär. Auch im Bereich Skateboard sind sie einer der führenden, wenn incht führende Hersteller in Europa. Nimm man das Fabrikgebäude in Gipuzkoa als Maßstab, dann verdichtet sich dieser Gedanke. Der Umzug von Irun in das kleine Industriegebiet in der Nähe von San Sebastian hat auf jeden Fall nochmal für einen Boost gesorgt.

Der Vorteil der eigenen Produktion liegt auf der Hand.. Wartezeiten, wie sie derzeit bei vielen Firmen auftreten und auch 2015 den Longboardmarkt umkrempelten, können sie somit umgehen. Dies hat vor einem halben Jahrzent dafür gesorgt, dass bis zu 100 Angestellte in der Produktion tätig waren und den deutschen Markt mit Longboards fluteten. Allerdings sorgt auch hier der Coronavirus derzeit für leichte Lieferprobleme, da auch HLC bei bestimmten Produkten auf Zulieferer angewiesen ist. Zeit kreativ zu werden, so scheint es…

Punktlich zum neuen Jahr hat HLC seiner Produktlinie YOW einem Re-Branding unterzogen. Der bekannte YOW Schriftzug….

Logo von YOW 2015 – 2021


wurde pünktlich zum Jahreswechsel in dies her geändert….

Logo von YOW ab 2021

Auf die diversen Farben konnten wir auch schon einmal einen Blick werfen.

Unserer Meinung nach ein weniger improvisiert wirkendes Logo. Klar und doch prägnant!

Wir wünschen unseren Freunden von YOW damit alles Gute.