Surfskate World

Trift 2

25980 Westerland

+4651 3504 750

Fragen zu Surfskateboards

Mo - Fr 10:00 - 17:30

Unsere Bürozeiten

8. April 2020 Von surfskate

Lieferverfügbarkeit Surfskate Boards

Liebe Freunde der rollenden Zunft!

Derzeit stehen Surfskateboards von Slide, Carver, YOW und vielen anderen hoch im Kurs. Trotz oder eben wegen der verrückten und traurigen Zeit. Vielleicht weil Surfskaten ein Stück weit Lebensfreude ausdrückt … Und es ist natürlich gesund an der frischen Luft für sich alleine, seine imaginären Wellen zu reiten. Der Vielzahl der Bestellungen steht allerdings der Coronavirus entgegen, der auch bei den großen Anbietern für eine Verzögerung in der Verfügbarkeit gesorgt hat. Wir selbst arbeiten aus dem Homeoffice raus. Sobald es die Situation zulässt, werden wir wieder Workshops veranstalten und auf Demotour gehen. Bis jetzt sind noch alle gesund. Bitte bleibt auch ihr fit!!!

SLIDE SURFSKATEBOARDS

Laut bestätigten Informationen, kommt die gesamte Slide Surfskateboard Kollektion 2020 am 18. April in Bilbao/Spanien an. Danach wird sie sofort nach Deutschland weitergesendet und es können alle Lieferungen an Shops/Endkunden/Teamfahrer auf den Weg gebracht werden. Die Verfügbarkeit für Deutschland ist dann um den 23. April gesichert. Allerdings ist das Gros der Boards bereits schon verkauft, da extrem viele Vorordern eingetroffen sind. Stand heute ist kein einziges Board am Lager. Auch keine Achsen… Wer aber Slides haben will, der sollte sie dringend vorbestellen!

CARVER SKATEBOARDS

Bei Carver wird mit verringerter Kapazität gearbeitet. Eine Lieferung ist auf dem Weg und wird wohl Anfang Mai eintreffen. Es soll aber wohl per Luftfracht eine kleinere Anzahl eingeflogen werden. Da heißt es, ab und an einmal in die Onlineshops der Carverhändler zu schauen. Die große Lieferung wird dann im Juni erwartet.

YOW

Laut Iban läuft die Produktion relativ normal. Alle Unternehmen, die im Baskenland im Exportbereich arbeiten, haben eine Sondererlaubnis. Aber auch hier wird natürlich mit verringerter Truppe gearbeitet. Die Gesundheit der Mitarbeiter ist das Allerwichtigste und durch Umbauten und spezielle Arbeitsbedingungen kann in der Produktion natürlich nicht voll gearbeitet werden. Doch Bestellungen werden ausgeführt

SWELLTECH

Swelltech Deutschland hat das Europalager in Portugal abgegrast und noch wenige Modelle am Lager. Die Hauptlieferung wird erst im Juli eintreffen.

SMOOTHSTAR

Bei Smoothstar soll die Verfügbarkeit gut sein. Der Versand aus Australien heraus funktioniert ohne Probleme. Wer Boards in Deutschland gelistet hat, können wir allerdings nicht sagen.

ANDERE

Von Curfboard, Jucker Hawaii, Miller und Waterborn gab es noch keine Rückmeldung. Falls ihr Interesse habt, einfach die passenden Shops anschreiben. Wir ergänzen die Liste laufend.


Wir hoffen in der zweiten Maiwoche hat sich alles etwas beruhigt und die Ansteckungsgefahr mindert sich im Sommer. Aber wer weiß das schon. Alles ist reine Spekulation.