Erste Whitezu Backyard Wave in Wenningstedt auf Sylt installiert.

Whitezu Backyard Wave

Es gibt in Deutschland wohl kein passenderen Platz wie die Insel Sylt, auf der eine Whitezu Backyard Wave installiert werden könnte. Sylt gilt als die Geburtstätte des Surfens in Deutschland. In den 60ern setzte hier das Wellenreiten zu seinem Siegeszug an. Das Ministry-of-Stoke, SLIDE Surfskates und Carver Skateboards unterstützten den Tourismusverein Wenningstedt bei der Installation der Anlage. Bis es im Februar für die Anlage  in Richtung ISPO Surfskate-Embassy geht, steht die Welle im Wenningstedter Funpark in der Norddörferhalle für die Öffentlichkeit bereit.

Der Leiter der Funsporthalle Kai Müller sagte gegenüber Surfskate-World.de

„Es ist uns eine Freude als erste in Deutschland die Backyard Wave von Whitezu zu präsentieren. Neben unseren Pumptracks ist dies ein weiteres Highlight für die Inseljugend und natürlich unsere Urlauber“

Falls es euch also mal auf die Insel Sylt verschlägt, dann fahrt doch mal nach Wenningstedt. Kurz vor Kampen rechts rein. Ihr findet hier, neben einem Pumptrack, der Whitezu Backyard Wave, einem Trampolin auch eine Boulderwand und diverse Surfskateboards von SLIDE. Das wirklich coole an der Location ist der Boden. Auf dem Hallenboden mit Surfskatetrucks zu fahren ist einmalig. Man gleitet über den Boden…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.